Aus der Podcastserie „Menschlicher werden – mit Grundeinkommen“ habe ich mehrere Interviews mit Michael Purner, MAS geführt. Nach einer kurzen Vorstellungsrunde geht es gleich in Mitten der Dinge.

Worum gings? Hauptsächlich mal wirtschaftliche Fragen in Bezug auf das Grundeinkommen, das Grundeinkommen: Was ist das? Warum? Bedingungslos? Mit Geld und ohne Geld?

Es sind auch Modelle besprochen worden die Stärken und Schwächen des jetzigen Geldsystems im Vergleich mit dem Guthabensystem.

CORONA und die damit einhergehenden Veränderungen für die Wirtschaft, für die Arbeitswelt, für das Bewusstsein und dem Umgang der Menschen miteinander. Ebenso geht es um Artikel 25 der Menschenrechte. Wir beide, Michael und ich, sind ja Planetarier.

Weiters wurde besprochen, was es braucht in diesem Konzept, dass es auch mit Geld klappt, von der Politik? Es gefällt mir, dass jeder gleich viel bekommt. Wo kommt das Geld her? Gut ist, dass keine neuen Steuern notwendig sind! Thema war auch CORONA und das Helikoptergeld.

Teil 2 von Menschlicher werden mit Grundeinkommen.

Teil 1 von Menschlicher werden mit Grundeinkommen.

Michael, danke fürs Gespräch im Sender.

Anbei nun auch noch ein paar Links zu Michael G. Purner, MAS.

Kommentare

  1. Was sagt ihr zu dieser Podcast Serie? Gibt es Modelle die es besser machen für ein mögliches Grundeinkommen?

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das wird Dir auch gefallen