Koste es was es wolle, es geht Ihnen nicht um Frieden oder Freiheit, denn dann hätten sie es erwähnt, Frieden für alle, aber nein, es sind Rosinenpicker am Werken, ja Kriminelle, denen nichts zu teuer ist, dass sie deren dunklen Pläne weiterführen können. Wer ist sie? Adrenochrom, Kriegstreiber, die genau wissen, dass die Banken sich freuen, wenn andere massiv leiden müssen! Kinderschänder, denn sie wissen genau, in den Massenmedien wird alles in diesem Bereich verschwiegen, aber jede andere Kleinigkeit sofort an den Pranger gestellt.

Wie lange ist es schon 5 vor Zwölf? Wie lange? Wie lange? Wie lange? 50 Jahre? Das kommt hin! Jetzt kommen sie uns mit dem Klima und selbst? Chemtrails, Umweltverpestung ende nie! Aber nein, wir Kleinen sollen vorab uns besser führen, bevor es die Großen tun? Eine Welt, die zum Kotzen ist, ist das!

Wie Du sehen kannst, meinen sie es nicht gut mit uns. Noch immer gibt es die Menschenhändler, die Organhändler, die Schlepper und die kriminellen Machenschaften.

Sie wissen es ganz genau. Die Bauernopfer rafft es nach der Reihe darnieder. Denn sie sind nicht alleine, sie halten zusammen, was die Mehrheit der Menschheit bzw. die Menschheit an sich nicht tut. Und so fallen sie nach der Reihe, die sogenannten BAUERNOPFER. Aber nicht mit uns. Sie arbeiten auf brutaler Schiene. „Scheine, dann die Waffe und wenn das nichts hilft, kommen sie mit Panzer“ so ein ehem. Wirtschaftskiller in einem Interview.

Wir können es nur gemeinsam schaffen, wir können nur gemeinsam gewinnen oder weiter tiefer fallen Schritt für Schritt. Was tut ihr eigentlich euren Kindern hiermit an? WAS TUT IHR IHNEN AN? Wacht endlich auf und lest die Bibel, ihr Narren! Wie Jesus schon vor 2000!!! Jahren sagte: Seid wachsam und steht geistig eng zueinander, auf das keine Sklaverei mehr stattfinden kann. Und was haben wir? WAS HABEN WIR? Eine Gelddiktatur auf dem gesamten Planeten, und sie lachen noch mit „Money makes the world go round.“ euch aus! Ja euch!

Was wir jetzt machen? Wir machen das Richtige, denn wir bleiben dran, wir bleiben auf den Themen drauf und dran! Wir werden nicht mehr weichen, bis sie hinter Schloss und Riegel sind, diese Kriminellen Machenschaften müssen enden!

Was kannst Du machen?

Ich kann ja nichts tun!

so schallt es derzeit aus den Mündern vieler! Aber dem ist nicht so!

Du kannst sehr wohl viel tun! Jeder von uns hat es tagtäglich selber in der Hand. Drauf scheißen oder NEIN zu sagen mit dem Wahnsinn. Jeder von uns hat es in der Hand. Tagtäglich. Nämlich Deinen Kassa Bon. Nütze Deinen Einkauf weise. Sie wollen natürlich an den Futtertrog der Nationen mit Naschen. Und sie werden alles tun, damit sie das weiter können. Die Marionetten genannt Politiker liefern ihnen ja genug Anlass dazu. Ja sie verraten selbst Leute in deren eigenen Bevölkerung, vielleicht sogar rein nur für einen weiteren geschenkten Urlaub mit der Freundin?

Wie leicht haben sie es, sie brauchen heutzutage nicht mal Geld, selbst mit Beratung schleichen sie sich in die eigenen Reihen und Herr und Frau Politiker glaubt ihnen noch dazu, und dann? Dann haben sie sie an den “ „. Wir wollen ja nicht obszön werden. Aber jeder Erwachsene kennt den Spruch!

Wir brauchen auch wieder Vordenker! Keine weiteren Politiker, sondern Vordenker! Vordenker die das Herz am rechten Fleck haben und die Geduld, auch jene Mitmenschen abzuholen. Austeilen kann jeder, aber einstecken? Dazu braucht es Kraft und Demut. Aber die Kleingeistigkeit greift um sich. Denke groß, sagt man! Ja wo denkst Du denn groß, wenn Du nichts tust, gegen diesen Wahnsinn und mithilfst das Bessere zu fördern! Kleingeistig deshalb, weil Du noch immer über redest, anstatt miteinander? Wie heuchlerisch ist das denn? Wie heuchlerisch auch von unechten Christen, die sich lieben, aber die anderen, ja die anderen, von denen will man nichts wissen!

Erbärmlich ist das, wenn man die Bibel aufschlägt und erkennen muss, dass die Menschheit seit 6000 Jahre in einem DAUERTIEFKOMA liegt, mit einem Aufflackern, als der Meister persönlich da war, eben zu Jesus Zeiten.

Eine Kleingeistigkeit auch, weil viele schöne Worte vorziehen, die einem die Ohren oder die Augen „kitzeln“ anstatt sich einer unbequemen Wahrheit zu stellen! Wie tief sind wir gesunken, und wie tief und leidvoll muss es noch werden, bis der Schmerz ankommt, aber dann hilft kein Raunzen oder Schimpfen mehr, wenn man dann nicht auch noch nicht verrecken will, dann heißt es mal reinbeißen für Jahrzehnte wieder. Und genau bei diesem Wendepunkt sind wir. Sie haben es verbrochen! SIE HABEN ES VERBROCHEN, während die halbe Menschheit schweigend mit dem Handy knipsend zugesehen hat. Lallender Untergang mit eh alles WURSCHT, oder nüchterne Phase mit Regenerationsmöglichkeit. Die Menschheit steht erneut am Scheideweg. Und der Weg (Jesus ist der Weg, die Wahrheit und das Leben) ist bekanntlich breit, der in die Verdammnis führt. Es heißt nicht umsonst: „Highway to hell“ und „Stairways to heaven“. Also was wählst Du? Ihr? Eure Gemeinde? Euer Land? Die Menschheit?

Wir lieben Kommentare! Sei auch Du dabei und teile Deine Meinung mit uns! Prüfet Alles und das Gute behaltet.

Hinterlasse einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das wird Dir auch gefallen